Photovoltaikanlagen

Denken Sie wirtschaftlich und reinigen Sie Ihre Photovoltaikanlage (PVA) regelmäßig, denn nur dann können Sie die volle Leistungsfähigkeit ausschöpfen. Ablagerungen durch Regenwasser, Schmutz und Pollenflug sorgen dafür, dass schon nach kurzer Zeit keine volle Lichtdurchlässigkeit mehr gegeben ist und der Wirkungsgrad trotz guter Wetterverhältnisse nachlässt. Es empfiehlt sich daher eine regelmäßige Reinigung, um eine volle Auslastung erreichen zu können. PVA dürfen allerdings nicht mit „Normalwasser“ gereinigt werden, da darin Kalk und verschiedene Salze enthalten sind. Wir verfügen über professionelles Equipment und können so mit „Reinwasser“ die Leistungsfähigkeit Ihrer PVA wieder deutlich verbessern.